Bestellhotline: +49 (0) 451 585981053

Versandkostenfrei ab 50€

Mindestbestellwert 10€

Servicehotline +49 (0) 800 8086006

Prüfung der Zutaten

Kosmetik selber machen Zubehör-Set kaufen

Du möchtest deine Kosmetik ab jetzt selbst zuhause machen? Dann ist das Zubehör-Set von Spinnrad® ein Must-Have für dich! Es beinhaltet alles, was du für die Herstellung deiner eigenen Pflegeprodukte brauchst, sodass du es für viele verschiedene Rezepte verwenden kannst. Ob Pflegekosmetik, Seife oder sogar Kerzen – mit unserem Zubehör-Set ist das Selbstrühren kinderleicht!

Das Must-Have für DIY-Kosmetik

Mit unserem Zubehör-Set bist du für jedes Selbstmach-Projekt bestens ausgestattet. Ob Creme, Seife oder Kerzen – das Basisset enthält alle wichtigsten Utensilien, um verschiedene Produkte ganz einfach zuhause selbst zu machen.

Unsere Grundausstattung enthält je:

  • ein hitzebeständiges Becherglas in den Größen 100 ml und 250 ml: zum Abmessen, Vermischen und Anrühren deiner DIY-Produkte
  • einen Glasrührstab: zum sicheren Verrühren 
  • einen Kunststoffspatel: um pastöse Stoffe hinzuzugeben
  • eine Tropfpipette grad. 1 ml: zur tropfgenauen Dosierung
  • einen Messlöffel 2,5 ml: zum zuverlässigen Abmessen
  • ein Thermometer bis 100 Grad: um die richtige Temperatur deiner Emulsion zu gewährleisten
  • und die Broschüre „Kosmetik zum Selbermachen“: zum Nachlesen

Natürlich findest du nicht nur Zubehör zur Kosmetikherstellung bei uns. Wir bieten dir auch hochwertige Rohstoffe, nachhaltige Verpackungsmöglichkeiten und kreative Rezepte, um mehr Nachhaltigkeit in deinen Alltag zu bringen.

Kosmetik, Seifen und Kerzen einfach selbstgemacht

Mit selbstgemachter Kosmetik kannst du sicher sein, dass deine Pflegeprodukte genau zu dir passen. Du verzichtest auf alle unnötigen Zusatzstoffe und kannst sie mit duftenden Ölen nach Belieben individualisieren.

Mit unserem Zubehör-Set hast du die perfekte Grundausstattung für:

Nicht nur verschiedene Pflegeprodukte, auch Seife selber machen ist mit unseren Rezepten und dem Basisset ganz einfach. Schau dich auf unserer Webseite um und finde eine große Auswahl an Seifenblöcken und Gießformen, mit denen du deine ganz persönliche Seife herstellen kannst. 

Übrigens: Selbstgemachte Seifen und Kerzen eignen sich auch wunderbar als kleine Mitbringsel oder Geschenke für Zwischendurch.

Kreative Rezepte für deinen Spa-Moment zuhause

Kreative Rezepte für tolle Selbstmachprojekte findest du natürlich auf unserer Website. Ob selbstgemachte Pflege für Gesicht, Körper oder Haare, wir haben viele tolle Ideen für dich gesammelt, mit denen du deine Pflegeprodukte auf deine individuellen Bedürfnisse anpassen kannst. 

Unser Tipp: Wenn du gerade erst mit dem Selbermachen anfängst, sind unsere DIY-Boxen perfekt für dich! 

Und für den besonderen Spa-Moment zuhause, probier doch einmal unsere DIY Kerzen oder Badezusätze aus. Mit dem Zubehör-Set ist die Herstellung ganz einfach, schnell und sicher. Worauf wartest du noch? 

Zubehör-Set für selbstgemachte Kosmetik online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Statte dich jetzt mit dem Zubehör-Set von Spinnrad® für deine DIY-Projekte aus und mache deine Pflegeprodukte ab jetzt ganz einfach selber zuhause. Unsere Grundausstattung enthält alles, was du zur Herstellung von Kosmetik, Seife oder Kerzen brauchst, sodass du für jedes Projekt bestens ausgerüstet bist. Viel Inspiration und die passenden Rohstoffe für deine Projekte findest du natürlich auch bei uns! Also, schwing den Rührstab und los geht’s! 

FAQ

  1. Was brauche ich für DIY-Kosmetik?

Für selbstgemachte Kosmetik brauchst du ein gutes Rezept, hochwertige Rohstoffe und das passende Zubehör zur Herstellung. Alles für deine DIY-Projekte findest du bei Spinnrad®! 

  1. Was enthält ein Zubehör-Set?

Ein Zubehör-Set enthält zwei Bechergläser (150 ml und 250 ml), einen Glasrührstab, einen Kunststoffspatel, eine Tropfpipette, einen Messlöffel, ein Thermometer und unsere Broschüre „Kosmetik zum Selbermachen“.

  1. Was kann ich mit dem Zubehör-Set machen? 

Unser Zubehör-Set eignet sich für viele verschiedene DIY-Projekte wie selbtgemachte Kosmetik, Seifen und Kerzen.

  1. Was brauche ich für selbstgemachte Seife?

Um deine Seife selbst zu herzustellen, brauchst du hochwertige Rohstoffe, wie einen Glycerinseifenblock, ein gutes Rezept und das passende Zubehör wie Gießformen und Aufbewahrungsbeutel.

Cetylalkohol zählt zur Gruppe der Fettalkohole deren Rohstoffbasis das Kokosnuss-/Palmkernöl ist. Er wird als Co-Emulgator und Konsistenzgeber für Emulsionen eingesetzt.


Cetylalkohol sind weiße, fast geruchlose Pellets deren Schmelzpunkt bei ca. 49°C liegt. Sie sind in Alkohol und Ölen löslich, aber nicht in Wasser.


Cetylalkohol hat eine leichte Emulgatorwirkung und ein gutes Wasserbindevermögen, wodurch die Feinheit, Konsistenz und Geschmeidigkeit von Emulsionen verbessert wird. In höheren Konzentrationen wird das Einziehverhalten von Emulsionen verbessert. Sie wirken mattierend und trockener, was vorwiegend bei Pflegeprodukten für fettige, unreine Haut sowie Handcremes von Vorteil ist. Eine zu hohe Konzentration allerdings erzeugt ein stumpfes Hautgefühl und die Emulsionen lassen sich schwer auf der Haut verteilen.


Bei trockener Haut hat Cetylaklohol in geringer Konzentration weichmachende und glättende Eigenschaften.

Ebenso überzeugt er als Co-Emulgator bei Rezepturen für Waschlotionen und Peelings, Haarspülungen und Kuren für jeden Haartyp.

Inhaltsstoffe

Cetyl Alcohol

Tegomuls - Pflanzlicher Emulgator zur Creme-Herstellung kaufen

Du bist auf der Suche nach einem pflanzlichen Emulgator, mit dem du eigene Cremes herstellen kannst? Tegomuls von Spinnrad® eignet sich ideal für Emulsionen – sowohl für fettige als auch für normale bis leicht trockene Haut. Probier es gleich aus!

Was ist Tegomuls?

Tegomuls ist ein pflanzlicher Emulgator aus Palmöl. Ein Emulgator dient dazu, zwei Stoffe, die normalerweise nicht miteinander mischbar sind, zusammenzuführen. Tegomuls ist besonders zur Herstellung von Öl-in-Wasser-Emulsionen geeignet, da es ein hydrophiles („wasserliebendes“) und ein lipophiles („ölliebendes“) Ende besitzt. Damit stellt es die Brücke zwischen Öl und Wasser her und lässt so eine gleichmäßige Emulsion entstehen.
 

Verwendest du Tegomuls für deine DIY-Creme, sorgt der Emulgator für einen leicht mattierenden Effekt auf deiner Haut. Deine Creme zieht schnell ein und fettet nicht nach.

Verwendung von Tegomuls in selbstgemachter Kosmetik

Tegomuls ist ein feines, leicht gelbliches Pulver, dessen Schmelzpunkt bei 62 - 66 °C liegt. Durch seine hohe Emulsionskraft bindet es einen hohen Wasseranteil und eignet sich deshalb ideal für deine DIY-Cremes. Um Tegomuls in deine Kosmetikprodukte einzuarbeiten, gehst du folgendermaßen vor:

  • Du erhitzt die Fettphase auf maximal 70 °C, gibst langsam Tegomuls hinzu und rührst das Gemisch so lange um, bis das Pulver vollständig gelöst ist.
  • Anschließend fügst du bei ständigem Rühren auf maximal 70 °C erhitztes destilliertes Wasser hinzu und lässt die Emulsion etwas abkühlen.
  • Nach dem Abkühlen auf Handwärme kannst du nach Belieben Wirk- und Zusatzstoffe sowie gewünschte Parfümöle oder ätherische Öle und Konservierungsstoffe hinzufügen.

Wichtige Hinweise zur Verwendung von Tegomuls

Bei der Herstellung von Gesichtspflegeprodukten mit Tegomuls solltest du auf die richtige Anwendung achten:

  • Tegomuls-Konzentration: Damit der Emulgator seine volle Kraft entfalten kann, solltest du Cremes mit 2 - 15 % Tegomuls-Anteil anrühren.
  • pH-Wert: Der pH-Wert deines Endprodukts muss über 7 liegen. Im sauren Bereich verliert Tegomuls seine emulgierende Wirkung und deine Creme gerinnt. Stelle diesen am einfachsten mit Zitronen- bzw. Milchsäure ein.
  • Wasserabsonderung: Emulsionen mit Tegomuls sondern nach einiger Zeit Wasser ab. Zur Stabilisierung kannst du deshalb während der Wasserphase eine Messerspitze Xanthan einrühren.
  • „Weißeln“: Frisch gerührte Emulsionen neigen in den ersten Tagen zum „Weißeln“. Verreibst du die Creme auf deiner Haut, entsteht ein weißer Film, der kaum einzieht. Die Lösung: Lasse deine Creme 3 - 5 Tage ruhen.

Beachtest du diese Hinweise, steht deiner Creme-Herstellung nichts mehr im Weg!

Tegomuls online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Wenn auch du deine Gesichtscreme selbst herstellen möchtest und nach einem leicht zu verarbeitenden Emulgator in Pulverform suchst, ist Tegomuls die richtige Wahl.

Bei uns von Spinnrad® erhältst du jedoch nicht nur Zusatzstoffe für Cremes, sondern auch eine ganze Reihe von weiteren Rohstoffen und Rezepten für deine DIY-Projekte. Schau dich um und entdecke unser breit gefächertes Sortiment!

FAQ

  1. Was ist Tegomuls?

Tegomuls ist ein pflanzlicher Emulgator aus Palmöl.

  1. Wofür ist Tegomuls gut?

Tegomuls eignet sich besonders gut zur Herstellung von Öl-in-Wasser-Emulsionen, da es ein hydrophiles („wasserliebendes“) und ein lipophiles („ölliebendes“) Ende besitzt.

  1. Was ist ein natürlicher Emulgator?

Ein natürlicher Emulgator ist ein Zusatzstoff pflanzlichen oder tierischen Ursprungs. Er wird beispielsweise aus Sojabohnen oder Eiern gewonnen und kommt auch natürlich in Äpfeln oder Birnen vor.

  1. Wie wirken Emulgatoren?

Ein Emulgator ist das Bindeglied zwischen zwei Stoffen, die normalerweise nicht miteinander mischbar sind.

Inhaltsstoffe

Hydrogenated Palm Glyceride

Lamecreme ist ein PEG-freier O/W Emulgator auf natürlicher Rohstoffbasis. Es handelt sich um eine Kombination aus Glycerinmono-/distearaten und Zitronensäureestern von Mono- und Diglyceriden. Dieser Emulgator ist frei von synthetischen und petrochemischen Rohstoffen sowie frei von Ethylenoxid.


Mit Lamecreme hergestellte Emulsionen verleihen ein angenehm zartes Hautgefühl. Er eignet sich sowohl für leichte, sowie reichhaltige Emulsionen, ist jedoch aufgrund seiner ausgeprägteren Filmbildung für fettende Haut nicht empfehlenswert. Lamecreme besitzt schon in geringer Konzentration eine hohe Emulgierfähigkeit. Er ist auch ein hervorragender Co-Emulgator zur Stabilisierung von Cremes mit z.B. Tegomuls.

Inhaltsstoffe

Glyceryl Stearate, Glyceryl Stearate Citrate

Das Aprikosenkernöl wird aus der inneren Mandel der Kerne der Aprikosen gewonnen und anschließend raffiniert.

Aufgrund seiner Milde und Reichtum an Ölsäure ist es als Basisöl für alle Hauttypen geeignet, sogar für zarte Babyhaut.


Cremes und Lotionen mit Aprikosenkernöl ziehen gut ein und hinterlassen keinen Fettfilm. Sie ergeben leichtere Konsistenzen mit hoher Hautverträglichkeit. Empfindliche, trockene und gestresste Haut wird angenehm beruhigt. Aprikosenkernöl hat die Eigenschaften Feuchtigkeit zu speichern, die Haut zu glätten und das Gewebe zu festigen, der Teint scheint erfrischt.


Von seinen Wirkweisen her ist es dem Mandelöl sehr ähnlich.

Inhaltsstoffe

Prunus Armeniaca Kernel Oil

Rosenwasser für Haut & Gesicht kaufen - Pflegendes Gesichtswasser

Pflege deine Haut jetzt mit Rosenwasser in kosmetischer Qualität von Spinnrad®. Ob im Gesichtswasser oder als Zusatz in deiner selbstgemachten Pflegekosmetik – mit unserem Rosenwasser verleihst du deinen Pflegeprodukten einen sanften blumigen Duft und reinigst und pflegst auch empfindliche und sensible Haut schonend. Probier es gleich selbst aus und gönne dir einen Spa-Moment zuhause!

Rosenwasser – duftende und reinigende Pflege für jeden Tag

Rosenwasser ist dir sicher ein Begriff. Es handelt sich um ein duftendes Blütenwasser, das bei der Wasserdampfdestillation von Blüten aus der Damascenarose entsteht. Es enthält die wasserlöslichen Bestandteile der Blüten, was es für Kosmetikprodukte sehr wertvoll macht. Nach der Destillation wird das Wasser entzogen. So entsteht ein Konzentrat, das leider leicht verderblich ist. Deswegen wird es in Deutschland wieder mit ganz leicht vorkonserviertem Wasser aus den drei Komponenten Natrium, Kalium und Zitronensäure versetzt und ist danach bereit zur Weiterverarbeitung.
 

Rosenwasser ist klar und zeichnet sich durch den charakteristischen leichten Duft nach Rosen aus, der besonders in Pflegeprodukten sehr beliebt ist. Du kannst es entweder als Bestandteil deines Gesichtswassers für die tägliche Reinigung benutzen oder in kreativen Rezepten weiterverarbeiten. 

Die besonderen Eigenschaften von Rosenwasser

Rosenwasser eignet sich besonders gut für die Pflege und Reinigung von empfindlicher und sensibler Haut. Es unterstützt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut und entspannt sie nachhaltig. Außerdem hat es belebende Eigenschaften, die deiner Haut ein frisches Erscheinungsbild geben.

Als Komponente in deinem selbstgemachten Gesichts- oder Reinigungwasser empfehlen wir Rosenwasser gern bei geschwollenen Augen: Es hat einen kühlenden und abschwellenden Effekt, sodass deine Augen wacher wirken.

Achtung! Auch wenn Rosenwasser verlockend riecht, solltest du es nicht trinken!

Anwendung in verschiedenen Pflegeprodukten

Rosenwasser eignet sich für viele tolle Pflegeprodukte, die du auch ganz einfach selbst zuhause herstellen kannst. Möglich sind zum Beispiel: 

Suche dir einfach ein Rezept aus unserer Sammlung aus und füge in der Wasserphase eine geeignete Menge Rosenwasser hinzu. Umrühren und fertig ist deine duftende Pflege! 

Einsatzkonzentration: 5 - 99 %
 

Alles für die DIY-Pflege an einem Ort: Natürlich findest du nicht nur kreative Rezepte bei uns, sondern auch alles, was du dafür brauchst, von hochwertigen kosmetischen Rohstoffen über Zubehör zur Kosmetikherstellung bis hin zu nachhaltigen Verpackungen.

Rosenwasser in kosmetischer Qualität online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Bestelle jetzt Rosenwasser in kosmetischer Qualität online bei Spinnrad® und verleihe deiner selbstgemachten Pflegekosmetik den herrlich blumigen Duft von Damascenarosen. Ob in dein Gesichtswasser oder in deine Shampoos und Cremes eingearbeitet, Rosenwasser pflegt deine Haut und reinigt sie sanft für ein angenehmes Hautgefühl und einen zarten Duft. Entdecke auch unsere kreativen Rezepte für DIY-Kosmetik und verwandle dein Badezimmer in ein verwöhnendes Spa! 

FAQ

  1. Was ist Rosenwasser?

Rosenwasser ist ein leicht duftendes Blütenwasser, das bei der Wasserdampfdestillation von Rosenblüten entsteht. Anschließend wird das Wasser entzogen, wodurch ein Konzentrat entsteht, das wiederum mit leicht vorkonserviertem Wasser versetzt wird, um es für Kosmetikprodukte länger haltbar zu machen.

  1. Wofür brauche ich Rosenwasser? 

Rosenwasser kannst du entweder als Komponente in deinem Gesichtswasser nutzen oder während der Wasserphase in deine selbstgemachten Pflegeprodukte einarbeiten, wie beispielsweise Hautcremes, Shampoos und Duschgele oder andere Haarpflegemittel.

  1. Kann ich Rosenwasser als Gesichtswasser verwenden?

Ja, Rosenwasser eignet sich als Komponente in selbtsgemachtem Gesichtswasser. Hier hilft es vor allem bei geschwollenen Augen, da es einen kühlenden Effekt besitzt.

  1. Riecht Rosenwasser nach Rosen?

Ja, Rosenwasser zeichnet sich durch einen leichten Rosenduft aus.

Inhaltsstoffe

Aqua, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Rosa Damascena Extract, Citric Acid

Meristem-Extrakt ist ein natürlicher, wasserlöslicher Pflanzenwirkstoff, der aus Eichenwurzel-Spitzen durch Extraktion gewonnen wird.

Bei besonders empfindlicher, irritierter und geschädigter Haut ist die Verwendung von Meristem-Extrakt wärmstens zu empfehlen, da die Widerstandskraft der Haut erhöht wird. Auch in Pflegeprodukten bei Sonnenallergien erzielt es positive Ergebnisse.  

Meristem-Extrakt weist eine antiallergische, juckreizstillende, heilende und mild tonisierende Wirkung auf.

Daher kann es in allen Arten von kosmetischen Produkten, auch Babypflegeprodukte, eingearbeitet werden.

Ebenso eignet sich der Extrakt für Zahn- und Mundpflegemittel oder Tensidformulierungen bei irritierter, empfindlicher Haut.


Alle Formulierungen mit Meristem-Extrakt erhalten je nach Einsatzkonzentration eine leicht bräunliche Färbung.

Inhaltsstoffe

Glycerin, Quercus Robur Root Extract, Aqua

Harnstoff-Pulver (Urea) kaufen & bestellen

Bestelle jetzt Harnstoff im Online-Shop von Spinnrad® und pflege deine trockene Haut mit selbstgemachter Kosmetik. Harnstoff, bzw. Urea spendet Feuchtigkeit, bekämpft unangenehmen Juckreiz und wirkt so wahre Wunder bei schuppiger und verhornter Haut. Teste es gleich selbst und überzeuge dich von der wirksamen Pflege von Urea. Bei uns findest du neben hochwertigen Rohstoffen auch viele tolle Rezepte für selbstgemachte Kosmetik zuhause. Überzeuge dich selbst!

Urea – ein natürlicher Feuchtigkeitsfaktor der Haut

Harnstoff ist auch unter dem Namen Urea bekannt. Es handelt sich um ein feines, kristallines Pulver, das synthetisch (also nicht natürlich) aus Ammoniak und Kohlendioxid hergestellt wird.
 

Urea ist einer der natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren der Haut. Wenn dieser zu niedrig ist, muss er durch pflegende Formulierungen ausgeglichen werden. Vor allem trockene und schuppige Haut entspannt sich durch Pflegeprodukte mit Urea. Es bindet Feuchtigkeit und löst so trockene Schuppen auf natürliche Weise. 

Die besonderen Eigenschaften von Harnstoff

Urea empfiehlt sich vor allem bei trockener und schuppiger Haut, die juckt oder verhornt ist. Es bindet Feuchtigkeit und kann diese gut in die Haut transportieren. So hilft Urea dabei, Hornhaut aufzuweichen und Schuppen zu lösen. Dadurch wird deine Haut geschmeidig gepflegt und geglättet und auch unangenehmer Juckreiz wird sanft gestillt. 

Besonders geeignet ist Urea als Zusatzstoff in Hand- und Fußcreme.

Gut zu wissen: Urea ist besonders in Kombination mit Glycerin sehr wirksam. Wir empfehlen hier die gleiche Konzentration von Glycerin und Harnstoff, wie zum Beispiel 5 % Glycerin und 5 % Harnstoff.

Anwendung in selbstgemachter Kosmetik

Vor der Verwendung in deinen Rezepten solltest du Urea in etwas warmem Wasser oder Alkohol vorlösen. Anschließend kannst du es entweder in deine Creme einrühren oder in die Wasserphase deines Rezepts hinzufügen.

Achtung! Harnstoff ist hitzeempfindlich! 

Beachte auch, dass eine wässrige Harnstofflösung leicht sauer reagieren kann. Bei manchen Emulgatoren kann es daher zu einer Trennung der Phasen kommen. Dies kannst du aber durch eine pH-Wert Korrektur vermeiden. Achte vor der Herstellung der Emulsion auf einen normalen pH-Wert zwischen 5,5 und 7 und korrigiere diesen bei Bedarf mit etwas Zitronensäure.

Gut zu wissen: Bei einer Einsatzkonzentration ab 5 % kann Harnstoff den Talgabfluss der Haut fördern. Das hilft vor allem bei unreiner Haut.

Bei stark verhornter Haut kannst du bis zu 10 % Urea in deine Pflegekosmetik einrühren. Auf ein Endprodukt von 100 g kommen also 2 bis 5 g Urea oder bei stark verhornter Haut bis zu 10 g.

Neben tollen Rezepten findest du natürlich auch weitere hochwertige kosmetische Rohstoffe in unserem Online-Shop. Und wenn du bereit bist, dein Rezept umzusetzen, haben wir natürlich auch das passende Zubehör für dich.

Harnstoff online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Bestelle jetzt Urea bequem von zuhause aus bei Spinnrad® und ergänze deine selbstgemachten Pflegeprodukte mit wirkungsstarkem Harnstoff. Verabschiede dich von trockener, schuppiger und verhornter Haut und pflege sie geschmeidig. Ob Körperlotion oder Handcreme, mit Urea tust du deiner Haut nachhaltig etwas Gutes. Viele tolle Rezepte für selbstgemachte Körperpflege und alles, was du für deren Umsetzung brauchst, findest du direkt bei uns an einem Ort! Probier es gleich selbst aus! 

FAQ

  1. Ist Harnstoff dasselbe wie Urea?

Ja, Harnstoff ist auch unter dem Namen Urea bekannt.

  1. Ist Harnstoff für trockene Haut geeignet? 

Urea eignet sich vor allem für sehr trockene, schuppige und verhornte, ebenso wie für reife Haut.

  1. Woraus wird Harnstoff hergestellt?

Harnstoff ist ein feines, kristallines Pulver, das künstlich aus Ammoniak und Kohlendioxid hergestellt wird.

  1. Kann ich Harnstoff für selbstgemachte Kosmetik verwenden?

Ja, Harnstoff eignet sich als Komponente in selbstgemachter Kosmetik wie beispielsweise Hautcremes.

Inhaltsstoffe

Urea

Zitronensäure ist eine wasserlösliche Carbonsäure, die zu den Fruchtsäuren zählt.

Bei der Herstellung selbstgemachter Kosmetik, wie Cremes, Lotionen, Duschgel und Shampoos findet sie hauptsächlich Verwendung im Bereich der pH-Wert Einstellung.

Inhaltsstoffe

CITRIC ACID, AQUA

Biogard 221 Naturkosmetikkonformer kaufen

Mache deine selbstgemachten Pflegeprodukte haltbar mit dem Breitbandkonservierer Biogard 221 von Spinnrad® und genieße langanhaltende Pflege genau auf dich abgestimmt. Biogard 221 ist Ecocert-zertifiziert, BDIH konform und für Naturkosmetik zugelassen. Teste es gleich selbst! Alles, was du für deine DIY-Kosmetik brauchst, findest du bei uns.

Biogard 221 – der Ecocert zertifizierte Breitbandkonservierer

Wenn du nach einer einfachen Lösung suchst, um deine Pflegekosmetik länger haltbar zu machen, ist Biogard 221 optimal für dich. Dieser Breitbandkonservierer ist für viele verschiedene Produkte geeignet, wie zum Beispiel Cremes oder Lotionen und dank seines Ecocert-Zertifikats auch für Naturkosmetik.

Biogard wirkt durch seine einzigartige Komposition verschiedener Konservierungsmittel mit Dehydracetsäure als primärem Wirkstoff. 

Gut zu wissen: Biogard 221 ist vegan.

Die besonderen Eigenschaften von Biogard 221

Biogard 221 ist ein Breitbandkonservierer, der dank seiner einzigartigen Kombination aus Wirkstoffen das Wachstum von 

  • Bakterien
  • Schimmelpilzen und
  • Hefen

in deinen Kosmetikprodukten verhindert. 

Er eignet sich für eine Vielzahl an Kosmetikprodukten, riecht angenehm mandelig, verursacht keine Hautirritationen und ist nicht sensibilisierend. Er zeichnet sich zudem durch ein sehr gutes Toxizitätsprofil aus und konserviert deine Lieblingsprodukte zuverlässig bis zu einem pH-Wert von 7. Außerdem ist Biogard 221 chemisch und physikalisch stabil und sowohl in Alkohol als auch in Wasser und Glycolen gut löslich. 

Anwendung in selbstgemachter Kosmetik

Biogard 221 ist ganz einfach und sicher in der Anwendung. Rühre die empfohlene Menge einfach in das fertige Produkt ein und fertig! Für optimale Ergebnisse empfehlen wir eine Arbeitstemperatur von unter 40 °C. 

Einsatzkonzentration: 0,5 - 1,0 %

Übersicht über die Haltbarkeit deiner Produkte mit Biogard 221:

1 Tropfen Biogard 221 auf 10 g EndproduktHaltbarkeit von ca. 6 Monaten
2 Tropfen Biogard 221 auf 10 g EndproduktHaltbarkeit von ca. 12 Monaten

Für eine Emulsion von 100 g brauchst du also 10 Tropfen Biogard 221, um diese für ca. 6 Monate haltbar zu machen. Für eine Haltbarkeit von ca. 12 Monaten brauchst du 20 Tropfen.

Alles an einem Ort: In unserem Online-Shop findest du viele tolle Rezepte für deine selbstgemachten Pflegeprodukte. Aber nicht nur das: auch die nötigen Rohstoffe in bester Qualität und das passende Zubehör zum Selbstrühren, ebenso wie praktische Verpackungslösungen findest du direkt bei uns!

Biogard 221 online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Kaufe Biogard 221 jetzt online bei Spinnrad® und erhöhe die Haltbarkeit deiner selbstangerührten Pflegekosmetik um bis zu 12 Monate. Biogard 221 ist Ecocert-zertifiziert und für Naturkosmetik zugelassen. Teste es gleich selbst und finde neue Lieblingsrezepte für deine DIY-Pflegeprodukte und alles, was du zum Selbstrühren brauchst, direkt bei uns im Online-Shop!

FAQ

  1. Wofür verwende ich Biogard 221?

Biogard 221 als Zusatz in deiner Kosmetik verhindert das Wachstum von Bakterien, Schimmelpilzen und Hefen und macht deine Pflegeprodukte so länger haltbar.

  1. Ist Biogard 221 für Naturkosmetik zugelassen? 

Ja, Biogard 221 ist Ecocert-zertifiziert und für Naturkosmetik zugelassen.

  1. Wie lange konserviert Biogard 221 meine DIY-Produkte?

2 Tropfen Biogard 221 auf 10 g Endprodukt können die Haltbarkeit deiner Kosmetikprodukte auf bis zu 12 Monate verlängern.

  1. Was ist der Wirkstoff von Biogard 221?

Biogard 221 zeichnet sich durch Dehydracetsäure als primären Wirkstoff aus.


Biogard 221 - Naturkosmetikkonservierer

Inhaltsstoffe

Dehydroacetic Acid, Benzyl Alcohol

Mindestbestellwert

Es gilt ein Mindestbestellwert innerhalb Deutschlands von 10,00 € sowie ein Auslands-Mindestbestellwert von 40,00 €.

Versand Inland

Der Versand erfolgt durch DHL Express Vertriebs GmbH & Co. OHG (kurz DHL genannt).

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 6,95 € pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50,00 € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Der Versand via Expresszustellung ist nicht möglich.

Versand Ausland

Der Versand ins Ausland erfolgt grundsätzlich durch DHL Express Vertriebs GmbH & Co. OHG (kurz DHL genannt). 

Bitte beachte unseren Mindestbestellwert von 40 € bei Auslandsbestellungen.

In folgende Länder ist ein Versand, unter dem Einverständnis der Gebührenübernahme seitens des Bestellers, möglich:

Zone 1

Versandkosten: 17,37 €

  • Belgien
  • Dänemark
  • Luxemburg
  • Niederlande
  • Österreich
  • Frankreich
  • Spanien
  • Monaco

Ist dein Land nicht dabei? Wir helfen dir gerne weiter. Nutze hierfür unser beigefügtes Kontaktformular.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Die Gebühren für den Versand ins Nicht-EU Ausland verringern sich um die Mehrwertsteuer (MwSt.). Diese wird im jeweiligen Empfängerland erhoben. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielweise auf den folgenden Seiten:

http://ec.europa.eu http://auskunft.ezt-online.de http://xtares.admin.ch

Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Werktagen.

* Pflichtfelder

Rezept Rosen Reinigungsmilch

Schwierigkeit Leicht
Dauer
00:30
Menge
100 g
Portionen
1
  • Sanfte Reinigung für Gesicht, Hals & Dekolleté
  • Für normale, trockene & empfindliche Gesichtshaut
  • Pflegt und entspannt auch sensible Haut
  • Belebt & harmonisiert
  • Mit Aprikosenkernöl, Rosenwasser & Harnstoff
  • Vegan

Sanfte Reinigung für normale, trockene und empfindliche Haut. Rosenwasser und Harnstoff versorgen die Haut mit viel Feuchtigkeit und entspannen gereizte Hautpartien. Eine Reinigungsmilch reinigt ebenso gründlich wie Wasser und Seife, nur hautschonender. Fett löst man am besten mit Fett, so wird das Hautfett sehr sanft und gründlich gereinigt. Der enthaltene Wasseranteil entfernt wiederum Schweiß und andere wasserlösliche Verschmutzungen porentief.

Anwendung: Morgens und Abends eine haselnussgroße Menge auf einen Wattebausch geben und das Gesicht mit kreisenden Bewegungen reinigen. Evtl. Rückstände mit einem weiteren trockenen Wattebausch oder Papiertuch abnehmen. Danach wie gewohnt pflegen.


Zutatenliste

Fettphase

15 gAprikosenkernöl raffiniert
2 gLamecreme
2 g oder
2 Messlöffel
Tegomuls
0,5 gCetylalkohol

Wasserphase

60 gRosenwasser

Zusatz- und Wirkstoffe

1 g oder
1 Messlöffel
Harnstoff , vorgelöst in 5 ml Rosenwasser
0,5 g oder
14 Tropfen
Meristemextrakt

pH-Wert Einstellung

0,12 g oder
2 Tropfen
Zitronensäure , pH-Wert prüfen

Konservierung

0,39 g oder
10 Tropfen
Biogard 221, 6 Monate Haltbarkeit
0,78 g oder
20 Tropfen
Biogard 221, 12 Monate Haltbarkeit

Zubereitung

  1. In einem kleinen Schälchen Harnstoff in 5 ml Rosenwasser auflösen (von der Wasserphase abnehmen).
  2. Harnstoff verträgt keine Hitze.
  3. Rohstoffe für die Fettphase in ein feuerfestes Becherglas füllen.
  4. Das restliche Rosenwasser in ein weiteres feuerfestes Becherglas füllen.
  5. Beide Bechergläser im Wasserbad auf 70 Grad erwärmen.
  6. Die Wasserphase langsam unter rühren in die Fettphase gießen. Mit dem KosMix Kosmetikmixer oder einem Glasrührstab/Spatel solange weiter rühren, bis die Emulsion Handwärme von ca. 30 Grad erreicht hat.
  7. Zusatz- und Wirkstoffe einrühren.
  8. Den pH-Wert messen und ggf. mit Zitronensäure einstellen. Dieser sollte zwischen 5 und 5,5 liegen.
  9. Konservieren und nach Wunsch beduften.
  10. In eine Flasche nach Wunsch umfüllen.

    Mehr Informationen
    Artikelnummer 002100218
    Schwierigkeit Leicht
    Dauer 00:30
    Variante 100 g
    Hauttyp Normale Haut, Trocken & empfindliche Haut
    Portionen 1
    Package Amount 100.000000
    Eigene Bewertung schreiben
    Du bewertest:Rezept Rosen Reinigungsmilch
    Deine Bewertung
    Download PDF Download PDF